Unser "Siegerboden" bei der Parkettolympiade





Nach der Fertigstellung des Kachelofens musste eine aufwendige Schablone erstellt werden. Die Schablone umfasst den gesamten Ofen entsprechend der Schablone wurden Parkettelemente zurechtgesägt und zusammengefügt.
 


Mittels Oberfräse werden die Formen der Schablone aus den Parkettelementen herausgefräst. Da sich das Ahorn Holz der Adern nicht so stark biegen lässt mussten die Adern um den Ofen herum aus 3 - 6 Ahorn Streifen zu einer 15 mm breiten, gebogenen Ader zusammengefügt werden. Nicht immer findet man optimale Bedingungen vor Ort. Nach dem exakten ausmessen wurde in der Mitte des Raums mit der Verlegung begonnen.



Nach der Verlegung wurde an der Schablone die Rundung um den Ofen gefräst. Die vorgefertigten Parkettelemente wurden verlegt und mit Keilen fixiert.